Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen

Hochschule Würzburg-Schweinfurt :: Hochschule für angewandte Wissenschaften

Röntgenring 8
97070 Würzburg

Telefon: +49 (0) 931 / 3511-9002
Telefax: +49 (0) 931 / 3511-9010

URI: https://fab.fhws.de/

Studienziele

Aufbauend auf einem ersten Hochschulabschluss in Architektur, Städtebau, Bauingenieurwesen oder einer bauverwandten Ingenieurdisziplin führen beide Masterstudiengänge zum Erwerb von methodischen und fachlichen Kompetenzen die zu verantwortlichem und nachhaltigen Handeln und Durchführen von komplexen Projektentwicklungen in den Bereichen Architektur, Stadt und Infrastruktur befähigen.

Absolventen vertiefen ihr Wissen in der Form, dass sie Themenstellungen, die zum Kanon des Bachelor-Studiums in Architektur, Städtebau oder Bauingenieurwesen gehören, mit dem Fokus der Projektträgerschaft in der Projektentwicklung über den gesamten Wertschöpfungsprozess neu betrachten können.

Im Mittelpunkt der Ausbildung steht die interdisziplinäre Bearbeitung von Projektentwicklungen über den gesamten Lebenszyklus von der Entwicklung und Finanzierung über die Planung und Bauabwicklung bis hin zum Betrieb und der Nutzung von Objekten. Das Studium befähigt über ein analytisches Verständnis der Gesellschaft und der unterschiedlichen Märkte Infrastrukturprojekte, Stadtbereiche und Gebäude nachhaltig zu konzipieren und zu entwickeln sowie die komplexen Entwicklungs- und Abwicklungsprozesse in integraler Bearbeitung zu planen, zu managen und zu steuern. Durch die Vernetzung von technischem Wissen in Architektur, Bautechnik und Baubetrieb mit rechtlicher und wirtschaftlicher Kompetenz in den Bereichen Immobilienökonomie und Immobilienrecht sowie sozialen Schlüsselqualifikationen werden die Absolventen auf Leitungspositionen in einem integralen Planungs- und Bauprozess vorbereitet.  

Kompetenzvermittlung in beiden Studiengängen

Der modulare Aufbau beider Studienprogramme vermittelt Fach-, Methoden und Sozialkompetenzen in folgenden Bereichen:

  • Ingenieurwissenschaftliche und architektonische Fachkompetenz - (Planung, Baubetrieb, Objektbetrieb)
  • Wirtschaftswissenschaftliche Fachkompetenz - (VWL, BWL, Unternehmensführung, Investition, Finanzierung, Marketing)
  • Rechtliche Fachkompetenz - (Bau- und Immobilienrecht)
  • Managementkompetenz - (Prozessmanagement, Planungs- und Baumanagement)
  • Sozialkompetenzen - (Kommunikation, Empathie, Teamarbeit, Interkulturelle Kompetenz)