Auslandssemester

Im Rahmen von Erasmus- oder DAAD-Programmen unterstützt und fördert die Hochschule auch finanziell die Mobilität im Studium europa- und weltweit. So konnte beispielsweise auch ein Erasmus-Vertrag mit der international renommierten Architekturfakultät der Universität in Porto geschlossen werden. Es besteht damit für Studierende aus Würzburg die Möglichkeit zu einem Auslandsaufenthalt in der nordportugiesischen Stadt, deren "Schule von Porto" von den beiden Pritzkerpreisträgern Alvaro Siza und Souto de Moura geprägt wurde.

Um über Fördermöglichkeiten und weitere Angebote berichten zu können, finden regelmäßig im 4. und 5. Semester Informationsveranstaltungen zusammen mit dem Hochschulservice Internationales statt. Weitere Informationen zu Bewerbung, Finanzierung und Formalitäten finden Sie auch auf der FHWS International Webseite.

Ansprechpartner bei Fragen zum Auslandssemester

Prof. Dipl.-Ing. Gunther Benkert (Auslandsbeauftragter)
Telefon +49 931 3511-8885
E-Mail gunther.benkert[at]fhws.de